Zötzl, Matthias

Name: Dipl.-Min. Matthias Zötzl
Anschrift: Institut für Diagnostik und Konservierung
an Denkmalen in Sachsen und Sachsen Anhalt e.V.
Domplatz 3
06108 Halle (Saale)
Funktion: wissenschaftlicher Mitarbeiter
Telefon: 0345 / 472257 22
Fax: 0345 / 472257 29
Mobil: 0171 / 7771 236
E-Mail: zoetzl(at)idk-denkmal.de
Biographie:
  • Jahrgang 1971
  • 1994 – 1998 Studium der Geologie/Paläontologie an der MLU Halle-Wittenberg
  • 1998 – 2003 Studium der Mineralogie/Geochemie an der MLU Halle-Wittenberg
  • 2004 – 2007 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der MLU Halle-Wittenberg, FG Mineralogie/Geochemie
  • 2008 – 2009 Mitarbeiter im RSS-Flüssigboden-Labor, Leipzig
  • seit 2009 wissenschaftlicher Mitarbeiter, IDK
Veröffentlichungen: 2015

FRANZEN, C., ZÖTZL, M. (2015) Materialtechnische Untersuchungen am Westportal der Fürstenkapelle des Meißner Doms, in: Matthias Donath Dombauverein Meißen e. V. und Freundeskreis Albrechtsburg Meißen e. V. (Hrsg.), Monumenta Misnensia, Jahrbuch für Dom und Albrechtsburg zu Meißen, Bd. 11, 2013/2014, S. 58 – 65.

LÖTHER, T., ZÖTZL, M. (2015) Modellhafte Präventive Konservierung von umweltgeschädigten Sandsteinsäulen und -kapitellen aus der Frührenaissance in der St. Annenkirche in Ruppertsgrün. Institut für Diagnostik und Konservierung an Denkmalen in Sachsen und Sachsen-Anhalt e. V. 2014; doi:10.5165/hawk-hhg/278

MEINHARDT, J. & ZÖTZL, M. (2015) Analysemethoden im Bereich der Denkmalpflege – Charakterisierung von historischen Mörteln und Beton im Mikroskop, Archäometrie und Denkmalpflege 2015, 25.-28. März 2015, Mainz Metalla Sonderheft 7 (Bochum 2015) 143–145.

ZÖTZL, M., HERRMANN, C., OELSNER, N. (2015) Naturwissenschaftliche Untersuchungen an schlackehaltigen historischen Mörteln aus der „Alten Münze“ in Zwickau. In: T. Gluhak, S. Greiff, K. Kraus, M. Prange (Hrsg.), Archäometrie und Denkmalpflege 2015. Jahrestagung an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. 25. – 28. März 2015. Metalla Sonderheft 7 (Bochum 2015) 148–150

ZÖTZL, M., HERRMANN, C., OELSNER, N., HAUPT, S. (2015) Naturwissenschaftliche Untersuchungen an historischen Baumaterialien aus der „Alten Münze“ in Zwickau. In: BAUCONZEPT, Ingenieure, Architekten und WEWOBAU eG Zwickau (Herausgeber) Alte Münze. S. 146-147

 

2014

FROHBERG, B., MEINHARDT, J., ZÖTZL, M. (2014) Kuh und Pferd. Stein, Zeitschrift für Naturstein. 7/2014, S. 30-35

MEINHARDT, J., REICHENBACH, CH., ZÖTZL, M. (2014): Die (Restaurierungs-) Geschichte der Skulpturen Kuh und Pferd des bedeutenden Bildhauers Gerhard Marcks an der Giebichensteinbrücke in Halle, Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt, Heft 1 (2014), Hrsg. Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt.

MEINHARDT, J., ZÖTZL, M., REICHENBACH, C. (2014) DBU-Projekt Halle, Giebichensteinbrücke Abschlussbericht zur Reparatur von Hochwasserschäden an den Skulpturen – Nachtrag zum Förderprojekt „Denkmalgerechte Betoninstandsetzung an den umweltgeschädigten Skulpturen Kuh und Pferd des bedeutenden Bildhauers Gerhard Marks“ http://www.dbu.de/OPAC/ab/DBU-Abschlussbericht-AZ-28615_02.pdf, 23 S.

SCHAPER, L., ZÖTZL, M., FRANZEN, C. (2014) Laborversuche zur Ermittlung verwitterungsrelevanter gesteinstechnischer Eigenschaften von Zwickau-Planitzer Kohlesandstein – Voruntersuchungen zur Überprüfung der Wirksamkeit von Konsolidierungsmitteln, in: Christoph Franzen, Thomas Löther, Matthias Zötzl (Hrsg.) Konservierung von Zwickauer Kohlesandstein – Raumklimatisches, konservatorisches und restauratorisches Vorgehen, ISBN 978-3-9811706-1-0, S. 65-74.

ZÖTZL, M., GÜHNE, D. (2014) Untersuchungen zur Schädigung und Konsolidierung von Kohlesandstein an weiteren Objekten in Zwickau und Umgebung, in: Christoph Franzen, Thomas Löther, Matthias Zötzl (Hrsg.) Konservierung von Zwickauer Kohlesandstein – Raumklimatisches, konservatorisches und restauratorisches Vorgehen, ISBN 978-3-9811706-1-0, S. 55-63

ZÖTZL, M. (2014) Untersuchungen zur Konservierung von Kohlesandstein und Entwicklung von Steinergänzungsmaterialien an der Kohlesandstein-Mustersäule in der St.-Annenkirche in Ruppertsgrün, in: Christoph Franzen, Thomas Löther, Matthias Zötzl (Hrsg.) Konservierung von Zwickauer Kohlesandstein – Raumklimatisches, konservatorisches und restauratorisches Vorgehen, ISBN 978-3-9811706-1-0, S. 31-47

 

2013

ZÖTZL, M., MEINHARDT, J., KERSTEN, H., LÖTHER, T., FRANZEN, C., KALISCH, U. (2013) Das Sandkataster für die Nachstellung historischer Putz- und Mörteloberflächen. RESTAURO, 6, 2013, S. 45-51.

LÖTHER, Th., FRANZEN, C., ZÖTZL, M. (2013) Naturwissenschaftliche Untersuchungen im Keller des Fürstenhauses als Grundlage für die kontrollierte Mauerwerkstrocknung und die raumklimatische Stabilisierung, in: Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen (Hrsg.) Schloss Rochlitz. Restaurierung und Denkmalpflege, Arbeitsheft 17, Sax-Verlag ISBN: 978-3-86729-125-5, Dresden.

FRANZEN, C., ZÖTZL, M., LÖTHER, T. (2013) Conservation compatible insulation on a baroque building. In: Alexandra Troi, Elena Lucchi (eds) 3rd European Workshop on Cultural Heritage Preservation (EWCHP), EURAC, Bozen / Bolzano, Italy, p. 167 – 171.

FRANZEN, C., ZÖTZL, M., KOHLA, D., BACKHAUS, Th. (2013) Modellhafte Sanierung umweltgeschädigter Pfeilervorlagen an der im neugotischen Stil errichteten Kathedrale St. Jakobus, Görlitz, Abschlussbericht zum DBU-Projekt AZ: 29157, DD 33/2013, 80 S., DOI:10.5165/hawk-hhg/86.

FRANZEN, C., ZÖTZL, M., LÖTHER, T. (2013) Modellhafte Instandsetzung hochwassergeschädigter, historischer Gipsstuckelemente Kloster St. Marienthal, Michaeliskapelle, Abschlussbericht zum DBU-Projekt AZ: 29378, DD 94/2012, 127 S., DOI: 10.5165/hawk-hhg/74.

MEINHARDT, J., REICHENBACH, C., ZÖTZL, M. (2013) Die Restaurierungsgeschichte der Skulpturen Kuh und Pferd des Bildhauers Gerhard Marcks an der Giebichensteinbrücke in Halle. Denkmalpflege in Sachsen-Anhalt, 2, 2013, S. 52-53.

MEINHARDT, Jeannine, ZÖTZL, Matthias, REICHENBACH, Christoph, KERSTEN, Henning (2013) Entwicklung und modellhafte Anwendung eines innovativen Sanierungskonzepts für die beiden anthropogen umweltgeschädigten Beton-Monumentalskulpturen an der Hallenser Giebichensteinbrücke. Naturwissenschaftliche Untersuchungen – Materialentwicklung – Restaurierung, Abschlussbericht zum DBU-Projekt AZ: 28615, HAL 29/2013, 148 S., DOI: 10.5165/hawk-hhg/215.
2012

MEINHARDT, J., ZÖTZL, M. (2012) Analyses in Monument Preservation – Characterisation of Historical Mortar and Concrete by Microscopy. Proceedings of the 34th International Conference on Cement Microscopy association (ICMA), Halle, S. 222-227.

ZÖTZL, M., SCHOCK-WERNER, B., JÜRKEL, M., SCHMIDT, Th., FRANZEN, C. (2012) Historical Mortar of the Kölner Dom foundation. European Mineralogical Conference, Vol. 1 EMC2012-597 Frankfurt, Germany.
2011

ZÖTZL, M., LÖTHER, T., FRANZEN, C. (2011) Modellhafte energetische Optimierung des umweltgeschädigten Beamtenhauses am Kloster St. Marienthal, Abschlussbericht zum DBU-Projekt AZ: 28762, DD 43/2011, 149 S., DOI: 10.5165/hawk-hhg/64
2010

ZÖTZL, M., LÖTHER, T., WEISE, S., BURKHARDT, R. & FRANZEN, C. (2010): Desalination of concrete sculptures on the Battle of the Nations monument. In: Jan Válek, Caspar Groot and John J. Hughes. (eds) Proceeding of the 2nd Historic Mortars Conference HMC2010 and RILEM TC 203-RHM ‘Repair mortars for historic masonry’ Final Workshop, Prague, 22-24 September 2010, 556-561

ZÖTZL, M., LÖTHER, T., WEISE, S., BURKHARDT, R. & FRANZEN, C. (2010): Salzminderung an Stampfbetonskulpturen im Völkerschlachtdenkmal, Denkmalpflege in Sachsen, Jahrbuch 2010, Mitteilungen des Landesamtes für Denkmalpflege Sachsen, Sax-Verlag Beucha, S. 103 – 106

 

2007

ZÖTZL, M., FYLAK, M., PÖLLMANN, H., GÖSKE, J. & KACHLER, W. (2007) Untersuchungen zum Hydratationsverhalten von Mg- und Si-dotiertem C6A2Mn, GDCh-Monographie, Bd. 37, 305-311

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2007) Introducing of Mg + Si into Manganese bearing Brownmillerites, 12th International Congress on the Chemistry of Cement, Montréal

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2007) Einbau von Mg und Si in Srebrodolskit. Zeitschrift für Kristallographie, Supplement Issue 24

 

2006

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2006) Stability and properties of brownmillerites Ca2(Al, Mn, Fe)2O5 and perovskites Ca(Mn, Fe)O3-x in the system Ca2Fe2O5-“Ca2Mn2O5”-“Ca2Al2O5”. Journal of the American Ceramic Society, 89 [11] 3491-3497

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2006) Einbau von Mg und Si in einen Al-reichen Mn-Brownmillerit durch Kristallisation aus der Schmelze: Synthese, Kristallchemie und hydraulische Eigenschaften, GDCh-Monographie, Bd. 36, 309-314

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2006) Substitution von Fe durch Mg und Si in Srebrodolskit. Eur. J. Mineral. Vol. 18, Beih. 1, 163

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2006) Einbau von Mg + Si in einen Al-reichen Mn-Brown-millerit durch Rekristallisation aus der Schmelze. Zeitschrift für Kristallographie, Supplement Issue 23, 136

 

2005

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Investigations of introducing Mg2+ + Si4+ into manganese bearing brownmillerite. Workshop and symposium “Alternative raw materials and methods in cement chemistry”. Council for Geosciences Pretoria, South Africa

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Manganese substitution into brownmillerite. Workshop and symposium “Alternative raw materials and methods in cement chemistry”. Council for Geosciences Pretoria, South Africa

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Hydration characteristics of manganese doted calcium-ferrites (CaFe1-xMnxO2.5 (X = 0; 0.07; 0.17). Workshop and symposium “Alternative raw materials and methods in cement chemistry”. Council for Geosciences Pretoria, South Africa

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Investigations of Introducing Manganese into Brownmillerit. Microstructure Analysis in the Materials Science, Freiberger Forschungsforum, B331, 72-74

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Einfluss unterschiedlicher Brennbedingungen auf die Phasenentstehung von „C2Mn“ (2CaO*Mn2O3), GDCh-Monographie, Bd. 35, 336-340

ZÖTZL, M., WINKLER, N. & PÖLLMANN, H. (2005) Reaktionsmechanismus der Festkörpersynthese von Mangan-Brownmillerit: eine Rietveld-Studie, GDCh-Monographie, Bd. 36, 347-352

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Kristallchemie und Untersuchungen zum Hydratationsverhalten von Mn-dotierten Calciumferraten (CaFeO2.5), GDCh-Monographie, Bd. 36, 341-346

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Gekoppelte Substitution von 2Al3+ durch Mg2+ + Si4+ in Ca2Al2-xMnxO5 (x = 0.66), Eur. J. Mineral. Vol. 17, Beih. 1, 152

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Festkörpersynthese und Kristallchemie von Mn-dotierten Calciumferraten und Calciumaluminatferraten. Eur. J. Mineral. Vol. 17, Beih. 1, 153

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2005) Synthese und Kristallchemie von „C2Mn“ (2CaO*Mn2O3). Eur. J. Mineral. Vol. 17, Beih. 1, 152
Zötzl, M. & Pöllmann, H. (2005) Gitterparameter Mn-haltiger Brownmillerite. Zeitschrift für Kristallographie, Supplement Issue 22, 137

 

2004

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2004) Untersuchungen zum Einbau von Mg2+ + Si4+ in Mn-haltige Brownmillerite. GDCh-Monographie, Band 31, 298-302

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2004) Auswirkung der Sintertemperatur auf die Phasengenese von „C4FMn“. Eur. J. Mineral. Vol. 16, Beih. 1, 164

 

2003

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2003) Auswirkungen von Mangan-Substitution auf die Ferratphase. GDCh-Monographie, Band 25, 155-158

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2003) Stabilitätsbereiche von Perowskit und Brownmillerit im System – CaFeO2.5 – CaMnO2.8. Eur. J. Mineral. Vol. 15, Beih. 1, 224

HEINDEL, A., PÖLLMANN, H., TEWELDE, M., ZÖTZL, M. (2003) Thermo- dynamisches Gleichgewicht und in situ Reaktionen in Mülldeponien. Eur. J. Mineral. Vol. 15, Beih. 1, 78

 

2002

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Phasenstabilitätsbereiche im System CaMnO2.8 – „CaAlO2.5“ bei 1300 °C. Eur. J. Mineral. Vol. 14, Beih. 1, 180

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Diadochiebeziehungen im System Ca2Fe2O5 – „Ca2Mn2O5“ – „Ca2Al2O5“. Diplomarbeit, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, 101S.

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Joint Committee on Powder Diffraction Data, Ca2Al0.33Mn0.33Fe1.34O5, ICDD-Reference code: 00-054-0862

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Joint Committee on Powder Diffraction Data, CaMnO2.8, ICDD-Reference code: 00-054-0863

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Joint Committee on Powder Diffraction Data, Ca2Fe1.66Mn0.34O5, ICDD-Reference code: 00-054-0864

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Joint Committee on Powder Diffraction Data, Ca2Al0.5Mn0.5FeO5, ICDD-Reference code: 00-054-0865

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Joint Committee on Powder Diffraction Data, Ca2Al0.67Mn0.33FeO5, ICDD-Reference code: 00-054-0866

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Joint Committee on Powder Diffraction Data, CaMn0.5Fe0.5O3-x, ICDD-Reference code: 00-054-0867

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2002) Joint Committee on Powder Diffraction Data, Ca2Al1.34Mn0.66O5, ICDD-Reference code: 00-054-0868

 

2001

ZÖTZL, M. & PÖLLMANN, H. (2001) Diadochiebeziehungen im System Ca2Fe2O5 – „Ca2Mn2O5“ – „Ca2Al2O5“. Eur. J. Mineral. Vol. 13, Beih. 1, 206